Die DerDieDas Ergonomie

Ergonomie

So leicht geht Ergonomie

Die Schulranzen- und Schulrucksack-Modelle von DerDieDas überzeugen mit wenig Gewicht und viel Komfort. Und was Schule so leicht macht, belastet den Kinderrücken natürlich auch nicht: unser ErgoFlex, ErgoFlex MAX und ErgoFlex Easy erfüllen die strengen Anforderungen der „Aktion Gesunder Rücken e. V.“ und dürfen das AGR-Gütesiegel tragen. Sie helfen somit, Rückenbeschwerden schon von klein auf vorzubeugen.

DerDieDas Ergonomie-Kriterien

1. Höhenverstellbares Rückensystem

Durch ihr mehrfach höhenverstellbares Rückengurtsystem passen sich der ErgoFlex, ErgoFlex MAX und ErgoFlex Easy Schulranzen dem Kinderrücken optimal an. Die leicht handhabbare Rückenlängenanpassung sorgt dafür, dass die Höhe des Ranzens in fünf Stufen ideal auf die Größe des Kindes abgestimmt werden kann.

2. Ergonomisch geformtes Rückenpolster

Alle DerDieDas Schulranzen verfügen über eine atmungsaktive, ergonomische Rückenpolsterung aus stabilem Material, welches sich dem Kinderrücken optimal anpasst, damit der Ranzen-Inhalt nicht durchdrücken kann. Die stabile Konturierung sorgt dafür, dass die Wirbelsäule gleichmäßig entlastet wird und der Schulranzen auch in Bewegung immer mittig auf dem Rücken sitzt.

3. Rückenfreundliches Tragegurtsystem

Gepolsterte Schultergurte aus Mesh in ergonomischer S-Form sind bequem zu tragen und rutschen dank längen- und höhenverstellbarem Brustgurt auch nicht. Durch die verstellbaren Lagekontrollriemen sitzt der Schulranzen außerdem besonders körpernah und rückenschonend.

4. Gepolsterter Beckengurt

Der Beckengurt mit gepolsterten Seitenflügeln verlagert den Schwerpunkt des Ranzens ergonomisch auf die Hüfte. Schultern und Rücken werden so entlastet. Bei Bedarf, oder wenn das Kind größer wird, kann der Beckengurt einfach abgenommen werden.

DerDieDas Schulranzen: Von der AGR empfohlen

Das AGR-Gütesiegel

Die „Aktion Gesunder Rücken“ entstand aus der Erkenntnis, dass rückengerecht gestaltete Produkte Haltungsschäden und Rückenschmerzen vorbeugen und deren Behandlung unterstützen können. Das AGR-Gütesiegel dürfen entsprechend nur Produkte und Gebrauchsgegenstände tragen, deren ergonomische Qualität von mehreren medizinischen Fachrichtungen überprüft wurde und die ein anspruchsvolles Prüfungsverfahren bestanden haben. Deshalb sind wir besonders stolz, dass unsere Modelle ErgoFlex, ErgoFlex MAX und ErgoFlex Easy mit dem AGR-Siegel ausgezeichnet wurden.